Auf einen Blick

Hier finden alles, was Sie über uns wissen sollten im Schnellüberblick: Wofür wir stehen, Was wir fordern, Unsere Positionen, Unser Medienecho

weiterlesen →

COP24: Zukunftsgerechter Klimaschutz geht anders! Absage an junge und zukünftige Generationen

Am Ende des Klimagipfels tanzte der COP-Präsident auf dem Tisch und die Delegierten feierten, als hätten sie das Allheilmittel für die Klimakrise gefunden. Wir, die jungen Menschen, schütteln den Kopf. Für junge und zukünftige Generationen gibt das Ergebnis des UN-Klimagipfels (COP24) nur wenig Anlass zur Freude. Das in Katowice verabschiedete Regelbuch ist nicht ambitioniert genug, …

weiterlesen →

Mit schlesischen Wurstspezialitäten zum 1,5-Grad-Ziel?

Unser Delegierter Patrick hat an der 1. Woche der COP24 teilgenommen. Hier teilt er seine Eindrücke. Ein Eröffnungsbuffet dominiert von schlesischen Wurst-Köstlichkeiten, ein Gastgeber-Pavillon als Kohle-Ausstellungsstand und Deutschland als Fossil des Tages: Die COP24 in Katowice, Polen, bietet gleichsam Skurriles wie Nachdenkliches. Doch wie laufen die Verhandlungen? Sind sie auf dem Weg zum 1,5-Grad-Ziel? Hier …

weiterlesen →

Let us be part of the part(y)ies! – Junge Menschen fordern Beteiligung an den Klimaverhandlungen

(English version below) Let us be part of the part(y)ies! – Junge Menschen fordern Beteiligung an den Klimaverhandlungen   Während Regierungen der ganzen Welt über die Zukunft unseres Planeten verhandeln, fehlt eine wichtige Interessensvertretung – die Jugend. Jugendliche machen heute mehr als 50% der Weltbevölkerung aus, sind jedoch zu 100% die Zukunft. 1 Mitglieder der …

weiterlesen →

Brasilien: Eine Schreckenswahl

Brasilien hat entschieden. Vor einer Woche gewann der rechtsextreme Kandidat Jair Bolsonaro die Präsidentschaftswahlen in der fünftgrößten Demokratie der Welt. Was bedeutet sein Wahlsieg für junge und zukünftige Generationen?   Gesellschaft: Macht Platz der Mehrheit Im Grunde genommen können junge Menschen in Brasilien ihren politischen Überzeugungen Gewicht verleihen: Es gilt das Wahlrecht ab 16. Doch …

weiterlesen →

Deutschlands Politikbetrieb sieht alt aus

Wie eine echte Verjüngung gelingen kann Was sagt es über die deutsche Parteiendemokratie aus, wenn nach Angela Merkels angekündigtem Rückzug über eine Verjüngung der Parteispitze in der CDU diskutiert wird und gleichzeitig ein 62-Jähriger zum neuen Hoffnungsträger wird? Oder wenn es erst die Visionen eines 71-jährigen SPD-Politikers braucht, um das Thema Verjüngung auf den Radar …

weiterlesen →