Du interessierst dich für eine Tätigkeit bei der Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Hier findest Du unsere aktuellen Stellenangebote.

 

 

Praktika

Hast Du Lust, dich aktiv für Generationengerechtigkeit einzusetzen und dabei die Arbeit einer kleinen NGO kennenzulernen? Möchtest Du einen unserer wissenschaftlichen Preise betreuen oder eine Kampagne zum Thema Generationengerechtigkeit betreuen?
Dies sind nur zwei von vielen spannenden Projekten. Die Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen sucht Praktikantinnen und Praktikanten, die unser Team aktiv verstärken.

Anforderungen
•    gute Englischkenntnisse, gerne Kenntnisse in weiteren Sprachen
•    geübter Umgang mit MS-Office
•    Engagement und Flexibilität, eigenverantwortliches Arbeiten
•    Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
•    keine Angst vor dem Kontakt mit hochrangigen Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft
•    Interesse an den Themen Generationengerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Demografie
•    ggf. erste Erfahrungen mit Social Media und erste CMS-Kenntnisse

Mögliche Aufgabenfelder
•    (Mit-)Organisation von Symposien und Kongressen
•    Betreuung der Ausschreibungen der Preise
•    Recherche zu aktuellen Projekten
•    ggf. Verfassen von Rezensionen
•    Gestaltung der Website und Social Media-Auftritte
•    Öffentlichkeitsarbeit/Mitarbeit am Newsletter
•    Fundraising, Büroorganisation und Mitgliederverwaltung

Wir suchen laufend
Studierende aller Fachrichtungen. Die Stiftung vergibt keine Praktikumsplätze an abgeschlossene Hochschulabsolventinnen und -absolventen. Die Praktikumsdauer beträgt 6-12 Wochen.
Auch ein Teilzeit-Praktikum (auch 3-4 Tage pro Woche) mit örtlich und zeitlich flexiblen Lösungen ist möglich.
Es gibt keine Bewerbungsfristen. Wir empfehlen aber eine Bewerbung bis spätestens 4 Monate vor gewünschtem Praktikumsbeginn.

Unterkunft und Aufwandsentschädigung
Die Stiftung kann eine Unterkunft in Stuttgart (direkt über dem Stiftungsbüro) kostenfrei zur Verfügung stellen. Es kann leider keine Aufwandsentschädigung angeboten werden.

Bewerbungsunterlagen
Ausführliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, aktuellen Zeugnissen – im pdf-Format – und unter Angabe der gewünschten Praktikumsdauer und des gewünschten Zeitraums schickst Du bitte am besten per Mail an kontakt@srzg.de.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!